Das Wasserschloss im Renaissancestil mit englischem Landschaftspark und weitläufiger Vorburg ist eine der letzten Anlagen im Ruhrgebiet, die sich noch in Privatbesitz befinden. Seit dem 13. Jahrhundert wird das Schloss als Wohnsitz der Familie genutzt. Die Wirtschaftsgebäude dienten über Jahrhunderte der Landwirtschaft. Veränderungen in der Agrarstruktur haben auch hier Spuren hinterlassen. Nicht mehr für den landwirtschaftlichen Betrieb benötigte Gebäude wurden in den letzten 25 Jahren in Wohn- und Gewerberäume umgewandelt. Die Vorburg und ein Großteil des Parks dienen den Bewohnern als Erholungsraum und sind, ebenso wie das Schloss, nur in sehr seltenen Fällen der Öffentlichkeit zugänglich.

Weingut
Weingut Freiherr zu Knyphausen
in Erbach im Rheingau. Anbau, Herstellung
und Verkauf von Weinen in hervorragenden
Weinbergslagen. weiter hier

    2016_wf_coupon_bildtext_rz_100dpiVeranstaltungen: Weihnachtsflair 1.12 – 4.12.2016 + Gartenflair 1.09. – 3.09.2017

Baron und Baronin zu Knyphausen öffnen das Gelände von Schloss Bodelschwingh für einen Erlebnismarkt am Schloss. Schönes und Besonderes für die Weihnachts- und Adventszeit. Erfahren Sie hier mehr.

Weingut
Location Schloss Bodelschwingh
Sie suchen Räume für Film- und Fotoaufnahmen, ein Dinner, einen Vortrag oder eine besondere Veranstaltung?
Lesen Sie hier weiter.